Bibliographie

Ein Auszug …

Bücher

Der Teufel in der Tasche. Ein Reisebegleiter in seine Welt, Siegburg 2006: Edition Esoterick.

Schneezauber, Berlin 2010: O.T.R.D. Autorenprogramm.

(Auf Nachfrage sind Exemplare erhältlich. 10 Euro.)

Herausgabe

International Poetry Review. Special Georgian Issue Spring 2009 (XXXV), Greensboro (NC).

Dato Barbakadse: Die Leidenschaft der Märtyrer, Berlin 2012: SuKuLTuR. ISBN 978-3-941592-35-3.

Beiträge / BUCH

Die Maske des Black Metals. In: Eddia Connole und Nicola Masciandaro (ed.): Mors Mystica. Black Metal Theory Symposium, New York 2016: Schism Press, S. 257-268.

Mythosmaschine Metal: Viel Lärm um nichts? Zur Bedeutung des Erzählens im Metal-Szenen-Diskurs aus der Sicht der Narratologie. In: Florian Heesch und Anna-Katharina Höpflinger (Hg.): Methoden der Heavy Metal-Forschung, Münster 2014: Waxmann, S. 47-60.

To The Mountains: The Implications of Black Metal’s Geophilosophy. In: Scott Wilson (ed.): Melancology. Black  Metal Theory and Ecology, Winchester und Washington 2014: Zero Books, S. 157-174.

Conquest of Curiosity: In- or outside Exploration. In: Cornelius von Jackhelln (ed.): GewaltKunstWerk, Berlin 2012: Propagenia Press, S. 60-71.

„Everybody Be Cool!“. Zur Ästhetik der Coolness im modernen Horrorfilm am Beispiel von Quentin Tarantinos & Robert Rodriguez‘ Grindhouse (2007). In: Jörg van Bebber (Hg.): Dawn of an Evil Millennium. Horror/Kultur im neuen Jahrtausend, Darmstadt 2011: Büchner, S. 364-373.

Beiträge / MAGAZIN

Lovecraft und Roerich: Grafische Dimensionen. In: phantastisch! 1/2017 (65), S. 28-31.

Die Planeten tanzen! In: READ Sept/Okt 2015 (24), S. 26-29.

Der aktive Leser. Ein Portrait des Autors Dato Barbakadse. In: MATRIX 1/2014 (35), S. 73-76. Auch unter: http://www.satt.org/literatur/08_11_barbakadse.html

Die Vaterlandstage festhalten. In: BAWÜLON 3/2014 (15), Spezial zu Dieter Schlesak, S. 112-126.

Ein Brief oder Das Rot bei Esma Oniani. In: MATRIX 4/2014 (38), S. 54-61.